Unsere Klasse auf den Spuren von Amalie Dietrich

Am 2. Juni 2015 unternahmen wir Schüler der Klasse 2 eine Exkursion.Auf den Spuren von Amalie Dietrich

Im Sachunterricht hatten wir schon viel über Amalie Dietrich erfahren.
Zuerst besuchten wir Frau Bärsch in der Amalie-Dietrich-Ausstellung im Rathaus.
Danke für die tolle Führung und die Geschichten aus ihrem Leben.

Danach wanderten wir vorbei an ihrer „alten“ Schule zur Amalie-Dietrich-Höhe.
Von dort aus hatten wir einen prima Blick auf die große Autobahnbrücke.
Nicht gefallen hat uns, dass „böse“ Menschen das Schild auf dem Stein stark beschädigt haben und wir gar nicht mehr alles lesen konnten.
Nun ging unsere Exkursion durch das Muldental hinauf zum Amalie-Dietrich-Park.
Oh, Schreck! Wie sah er aus.
Die Spielgeräte waren gesperrt. Ganz viel Unkraut. Kein schöner Spielplatz mehr.

Ob er wohl für uns Kinder noch einmal repariert wird? Der Park ist nämlich sehr schön.

Unsere letzte Rast war im Romanusbad. Noch war das Wasser zu kalt, aber wir konnten schön spielen.

Dann ging`s zurück zur Schule.

Ein toller Tag! Ihre Klasse 2

Aktuelles

Grundschule Siebenlehn

Nossener Straße 11
09603 Großschirma
Telefon: (035242) 626 24
Telefax: (035242) 478 53
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2019 Grundschule "Am Wasserturm" Siebenlehn